Vampire


Gefährliche Dinge

1. Eisenkraut:

Es verursacht starke Verbrennungen an den Stellen an denen es mit der Haut in Berührung kommt. Diese Stellen heilen zwar wieder, benötigen aber mehr Zeit als einfache Schnittwunden.

 

2. Pfählen:

Wenn ein Vampir gepfählt wird, bekommt er einen Holzpfahl durch sein Herz getrieben. Auf diese Weise kann ein Vampir getötet werden.

 

4. Verbrennung:

Ebenfalls kann ein Vampir durch die Verbrennung getötet werden.

 

5. Sonnenlicht:

Sonnenlicht verbrennt den Körper eines Vampires stark. Ein verzauberter Lapis Lazuli macht einen Vampir immun gegen Sonnenlicht.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!