Vampire


Bonnie Bennett

Name: Bennett
Vorname: Bonnie
Spitzname: /
Geburtsdatum: 31. Januar.1993
Alter: 17
Geburtsort: Mystic Falls
Wohnort: Mystic Falls

 

Aussehen:

Bonnie hat eine dunkle Hautfarbe und langes braunes Haar was sie meist offen trägt. Ihre Augen sind grün. Bonnie ist schlank, hat jedoch ihre Weiblichen Rundungen womit sie auch kein Problem hat. Tattoos oder weiteren Körperschmuck hat sie nicht.
Charaktereigenschaften: Bonnie ist stets nett zu allen und bietet gerne ihre Hilfe an. Doch kann sie auch zickig werden und ist sehr schnell misstrauisch anderen gegenüber. Sie spricht immer die Wahrheit und so kann man sich auf sie verlassen. Außerdem sagt sie immer ihre Meinung.


Hexe: Ja
Besondere Fähigkeit:
-Visionen bei Berührung der Person
-Visionen insgesamt
-ein paar Kleinigkeiten (z.B. leichte Dinge schweben lassen, lichter angehen lassen ...)


Hobbies:


+Etwas mit ihrer Freundin Elena unternehmen
+Ihre Fähigkeiten testen
+Spazieren gehen

Vorlieben:


♥Spaziergänge
♥Freunde
♥Ihre Fähigkeit (nur manchmal)

Abneigungen:


-Miese Laune
-Fiese Leute
-Unheimliche Versionen
-Alkohol
-Drogen


Familie:

Vater: Matthew Bennett, Mutter: Aleksandra Bennett, Ihre Großmutter Sara Pope
Beziehungsstatus: Single

Vorgeschichte:

Bonnie erblickte am 31. Januar 1993 das Licht der Welt. Sie kam in einen kleinen Städtchen namens Mystic Falls zu Welt, wo sie bis heute noch lebt. Sie wuchs auf wie jedes andere normale Kind auch. Sie lebt bei ihren Vater, da sich ihre Eltern als sie 7 war getrennt hatten. Doch kann man nicht sagen das sie bei ihren Vater lebt, da er die ganze Woche arbeitet und sie ihn nur flüchtig zu Gesicht bekommt. Man kann eher sagen das sie bei ihrer Großmutter Sara lebt. Sie kümmert sich immer lieb um sie und als Bonnie noch klein war erzählte sie ihr viele Geschichten. Darunter war eine die sagte das sie von einer Hexenfamilie abstammten. Als kleines Kind fand sie diese Geschichten natürlich toll doch desto älter sie wurde, desto weniger glaubte sie mehr dran. Denn wer glaubte schon an Hexen? Als Bonnie auf die Highschool kam freundete sie sich sofort mit dem schüchternen Mädchen Elena Gilbert an. Sie wusste was mit ihren Eltern geschehen war und das sie und ihr Bruder bei ihrer Tante Jenna lebten. Sie war und ist immer für ihre Freundin da und geht mit ihr durch dick und dünn. Doch eines Tages berührte sie jemanden unabsichtlich am Arm und sah eine Version. Es kam ihr unheimlich vor und sie erzählte keinen davon außer Elena. Eines Tages gingen beide zu ihrer Großmutter und fragten diese. Sie meinte das Bonnie eine Hexe wäre, doch Bonnie glaubte dies nicht. Sie meinte das es nur ein Zufall war. Eine Einbildung. Doch als das immer öfters vorkam machte sie sich schon gedanken darüber. Irgendwann kommt ein neuer Schüler auf die Schule. Sein Name war Stefan Salvator. Sie stieß mit ihm zusammen und eine ziemlich unheimliche Version durchfuhr sie. Seit dem ist sie ihn misstrauisch, weil so eine Version hatte sie noch nie gehabt...

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!